Eingrextes Rindsgulasch

7.40

Bereits im Mittelalter wurde das Gulasch von ungarischen Hirten am offenen Feuer zubereitet. Im 18. Jahrhundert wurde es zum ungarischen Nationalgericht erklärt, fand jedoch erst im 19. Jahrhundert durch die Armeen den Weg nach Österreich. Für das Gulasch wird ausschließlich Rindfleisch verwendet. Als Beilage empfehlen wir Knödel oder frisches Gebäck.

Zutaten:
Rindfleisch 40%, Zwiebel, Rindsuppe (Sellerie), Weizenmehl, Butterschmalz, Paprika, Essig, Speisesalz, Pfeffer, Gewürze

Kategorie:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.